Frage:
Mit vier Fingern zwischen Anwendungen wechseln?
Senseful
2011-01-29 02:38:04 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie es aktivieren, öffnet die Vier-Finger-Geste derzeit ein Fenster, in dem die Apps angezeigt werden, zu denen Sie wechseln können. Anschließend können Sie eine davon mit der Maus auswählen.

Gibt es eine Möglichkeit dazu Ändern Sie diese Geste ein wenig, um die Verwendung zu beschleunigen?

Ich würde mit einer dieser Implementierungen gut zurechtkommen:

  1. Wenn Sie die Geste ausführen, wird sofort nach rechts gewischt Wechseln Sie zum nächsten Fenster in der Warteschlange, während ein Wischen nach links zum vorherigen Fenster wechselt. Daher sollte die Warteschlange nicht bei jedem Fensterwechsel geändert werden. Andernfalls navigieren Sie, wenn Sie weiterhin die richtige Geste ausführen, nur zwischen denselben beiden Fenstern hin und her.
  2. Wenn die Geste aktiviert ist Wenn Sie ausgeführt werden, wird das Popup-Fenster angezeigt, in dem die Symbole der geöffneten Anwendung wie gewohnt angezeigt werden. Sie können jedoch die Finger auf dem Trackpad gedrückt halten und sie nach links oder rechts bewegen, um ein anderes Symbol hervorzuheben. Sobald die Anwendung, zu der Sie wechseln möchten, markiert ist, lassen Sie das Trackpad los und es wechselt zu dieser Anwendung.
  3. ol>
Eigentlich funktioniert es meistens wie beim zweiten Punkt: Vier-Finger-Folie - Aktiviert das Menü, hebt zwei Finger, schiebt, hebt das Symbol hervor, lässt die Finger los, tippt auf einen Finger und aktiviert das hervorgehobene Element. Das einzige ist, dass sich der Cursor während des 1-Finger-Tippens am Ende über dem App-Umschalter-Popup befinden muss.
@bisko: Cool, ich wusste nichts über das Ziehen mit zwei Fingern, aber es ist das letzte Tippen, das ich vermeiden möchte, zumal ich mit der Maus in die Mitte des Bildschirms navigieren muss. Damit ich diese Funktion nutzen kann, muss sie effizient funktionieren. Deshalb suche ich nach einer dieser Lösungen.
Ja, nachdem ich die Frage gelesen hatte, dachte ich, dass ich das Gleiche brauche, aber ich hatte das Gefühl, dass ich eine Alternative aufzeigen muss, wo vielleicht jemand einen Rat für etwas geben kann, das genau das tut - eliminiere den letzten Klick :)
Sieben antworten:
#1
+7
Frederiko
2011-01-29 19:24:03 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der beste Weg, dies zu tun, ist mit einer der dunkeleren Einstellungen in BetterTouchTool. Es funktioniert folgendermaßen: Ein dreifingriger rechter Wisch ruft den Anwendungsumschalter auf. Heben Sie einen Finger an, um ihn in einen Zwei-Finger-Wisch zu verwandeln, und schieben Sie ihn zu der gewünschten Anwendung.

Es wird zu einer unglaublichen natürlichen und fließenden Geste. Das Schöne an der Geste ist, dass sie überall auf dem Bildschirm funktioniert und Sie nicht Sie müssen die Maus nicht über den Symbolen positionieren.

  1. Weisen Sie in BTT dem Anwendungsumschalter den Drei-Finger-Wisch nach rechts zu.
  2. In BTT-Aktionseinstellungen -> Stuff (App Switcher) -> Verwenden Sie einen speziellen Anwendungs-Switcher
  3. ol>

    Dies beantwortet das Problem, das Bisko und Senseful oben hatten, und vermeidet den letzten Klick oder die Notwendigkeit, über dem Symbol zu sein.

    Einzelne beste Geste in meinem 'Gestenvokabular' und ich habe Gesten für alles!

Genial, ich habe diese Einstellung nicht gesehen. Vielen Dank. Es sollte beachtet werden, dass dies auch mit der Vier-Finger-Geste funktioniert, wenn Sie möchten. Damit es mit einer Drei-Finger-Geste funktioniert, müssen Sie die Wischfunktion zum Navigieren der Trackpad-Funktion aktiviert lassen.
Ja, manchmal sind die Optionen ziemlich dunkel;) Danke für den Tipp Frederiko!
Leider funktioniert das bei mir nicht sehr gut, da die Maus so empfindlich ist, dass es mir schwer fällt, die gewünschte App auszuwählen
Eine weitere Variante davon, wenn Sie den 3-Finger-Wisch für etwas anderes reserviert haben: Aktivieren in Erweiterte Einstellungen -> Vordefinierte Aktionseinstellungen -> Verwenden Sie einen speziellen Anwendungsumschalter.Weisen Sie TipTap links / rechts zu (1 oder 2 Finger), und jetzt können die noch auf dem Pad verbleibenden Finger wischen, um die App auszuwählen. Oder mit einer anderen Geste mit aktiviertem speziellen App-Umschalter: Wischen Sie nach der Geste mit zwei Fingern zur App und heben Sie die Finger, um sie auszuwählen.
#2
+1
Earthsaver
2011-01-29 04:37:05 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wie wäre es mit der Tastenkombination auf der Befehlstaste für einen schnelleren Anwendungswechsel als mit dem Trackpad? Fügen Sie die Möglichkeit hinzu, ausgewählte Anwendungen auf dem Weg zu beenden oder auszublenden, indem Sie auf Q oder H tippen. Oder verwenden Sie LiteSwitch X für eine verbesserte App-Umschaltung.

#3
+1
Florent
2011-01-29 04:56:54 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Haben Sie sich BetterTouchTool angesehen? Damit können Sie jeden Touchpad-Eingang unter der Sonne anpassen. Sie können beispielsweise das horizontale Wischen mit vier Fingern neu auf Cmd + Tab.

abbilden
Ich versuche diese Anwendung gerade. Das Problem ist, dass Sie Cmd + Tab nicht binden können. Wenn Sie es versuchen, werden nur die Anwendungen gewechselt. Obwohl es mir nicht erlauben würde, es zu binden, würde es nicht sehr gut funktionieren, denn wenn Sie cmd + Tab drücken und wiederholt loslassen, wird nur zwischen zwei Anwendungen umgeschaltet, anstatt alle Ihre Anwendungen zu durchlaufen.
#4
+1
boertel
2011-07-29 07:49:44 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Unter Mac OS 10.6:

  1. Streichen mit vier Fingern
  2. Streichen oder Scrollen mit zwei Fingern, um die Anwendung auszuwählen
  3. Tippen Sie mit vier Fingern auf ( Sie müssen sich nicht über dem App-Umschalter befinden und wechseln zu der von Ihnen ausgewählten Anwendung.
  4. ol>
#5
  0
Orion Edwards
2011-01-29 06:30:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können auch die Tastatur verwenden, um die Liste der ausgeführten Anwendungen zu steuern, bei denen mit vier Fingern nach links oder rechts gewischt wird (dies entspricht dem Halten von ALT + TAB).

Insbesondere Die Leertaste wechselt zur ausgewählten Anwendung, sodass Ihr erstes Szenario problemlos durchgeführt werden kann: Streichen Sie mit vier Fingern, um den Umschalter aufzurufen (er wählt automatisch die nächste Anwendung für Sie aus), und drücken Sie die Leertaste.

Ihr zweites Szenario ist dasselbe: Streichen Sie mit vier Fingern, um das Fenster zu öffnen, scrollen Sie mit zwei Fingern und wählen Sie die gewünschte App aus (Sie können auch die Pfeiltasten oder die Tabulatortaste verwenden), und drücken Sie dann die Leertaste.

Da sich die Leertaste direkt neben dem Trackpad befindet, finde ich das ziemlich schön :-)

#6
  0
user1382
2013-05-21 03:40:38 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Obwohl ich denke, dass dieser Thread für 10.6 gedacht ist, bin ich über die Suche darauf gekommen, da Apple die beschriebene Funktionalität, soweit dies unter OS X 10.7 / 8 bekannt ist, eingestellt hat. Ich werde im Folgenden eine Methode zur erneuten Implementierung beschreiben. (Gibt es dafür einen besseren Ort?)

Nachverfolgung von Boertel und Orion Edwards 'oben;

Boertel beschreibt die Funktionalität, wie sie in 10.6 vorhanden ist. (Was ich übrigens die ganze Zeit benutze)

Bei Orion war mir nicht bewusst, dass der Leerzeichen den hervorgehobenen Eintrag ausgewählt hat. (Return funktioniert auch.)

Mit diesen beiden Fakten und BetterTouchTool konnte ich das Verhalten auf 10.8 replizieren.

Setzen Sie BTT auf den erweiterten Modus.

Deaktivieren Sie die Aktionseinstellungen (Fensterfang usw.) -> Einstellungen für vordefinierte Aktionen -> Verwenden Sie einen speziellen Anwendungsumschalter.

Zurück zu den Gesten.

In Global :

Stellen Sie das Streichen mit vier Fingern nach links / rechts auf "Application Switcher".

Stellen Sie das Tippen mit vier Fingern auf "Tastaturkürzel an bestimmte Anwendung senden".

Festlegen die Tastenkombination zu "Leerzeichen".

(Wir könnten das Tippen einfach als globales Leerzeichen definieren, aber ich möchte nicht, dass mögliche zufällige Leerzeichen ausgeführt werden.)

Legen Sie die Anwendung fest zur Dock-App unter /System/Library/CoreServices/Dock.app.

Setzen Sie die App vor dem Senden der Verknüpfung nach vorne. (Das Zurückschalten der App scheint nicht erforderlich zu sein, da der Anwendungsumschalter ohnehin den Fokus ändert.)

Speichern.

Testen / Genießen!

So. soweit funktioniert es bei mir richtig. Wenn jemand dies verbessern kann / will, bitte! Hoffentlich wird dies in Zukunft von Nutzen sein, für andere, die verlorene Funktionalität wiedererlangen möchten. (Warum Apple, warum?!)

#7
  0
Hebs
2014-08-29 04:35:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink
{ andere zwei verbleibende Finger zum Schieben der App, die Sie verwenden möchten (nur aktiv)

1. Weisen Sie in BTT dem "Anwendungsumschalter"

2 die Zwei-Finger-Spitze links zu. In BTT-Aktionseinstellungen -> Einstellungen für vordefinierte Aktionen -> "Aktivieren" Verwenden Sie den speziellen Anwendungsumschalter

http://www.bettertouchtool.net

** BTT ist eine großartige App und außerdem KOSTENLOS.

HINWEIS: Sie müssen den einzelnen Finger gleichzeitig doppelt tippen, andernfalls funktioniert das Schieben nicht.

Die obige Antwort mit Drei-Finger-Wischen auf einem besseren Touch-Tool ist ein guter Vorschlag.Obwohl es bei einem Multi-Monitor-Setup nicht funktioniert.Wenn sich Ihre Maus auf einem zweiten Monitor befindet, wird durch Wischen mit drei Fingern der "Spezialanwendungsumschalter" nur auf Ihrem primären Display angezeigt.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...