Frage:
Geht der AirPlay-Online-Stream zu Apple TV immer noch über das iPad?
jerremy
2014-01-08 21:32:23 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn wir den Online-Stream auf dem iPad auf Apple TV übertragen, bleibt das iPad in der Kette (Online-Stream auf iPad und dann iPad auf Apple TV) oder erhält und spielt Apple TV diesen Stream virtuell ab (Online-Stream auf Apple) TV)?

Fünf antworten:
#1
+5
stuffe
2014-01-08 21:47:15 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Wenn Sie ein Video aus dem Internet streamen und AirPlay dann an einen geeigneten Empfänger wie ein Apple TV gesendet wird, nehmen weiterhin alle Geräte in der Kette teil. Das Apple TV ruft nicht einfach den Stream-Speicherort und andere Daten wie den Wiedergabespeicherort ab und überträgt sie dann selbst. Es handelt sich um eine sekundäre Kopie, die das iPad im Wesentlichen wiederholt ab

Sie können dies einfach testen, indem Sie etwas streamen, es dann auf dem AppleTV abspielen und dann den Flugzeugmodus auf dem iPad aktivieren - der Apple TV-Stream sollte fehlschlagen.

Ich mag das * sollte * dort. ;)
Dieser Typ könnte ein * magisches * Apple TV haben;)
Das heißt also, dass der Stream nicht auch im Hintergrund abgespielt werden kann, ja oder nein? , denn nach dem Drücken der Home-Taste wird auch das Airplay gestoppt.
Wenn die App Hintergrundinformationen unterstützt, gibt es keinen Grund, warum sie beim Ausschalten nicht weiter ausgestrahlt werden sollte.
Die erwähnte App beinhaltet Streaming mit dem Browser? (zum Beispiel Safari)
Ich denke, die Aktivierung des Flugzeugmodus zeigt nicht, wie der Apple TV funktioniert. Ist es möglich, Airplay zu verwenden, während sich das iPad im Flugzeugmodus befindet?
Im Flugzeugmodus ist der gesamte Datenzugriff über Mobilfunk oder WLAN deaktiviert. Auf diese Weise können Sie nur schnell anzeigen, ob der Stream noch durch das Gerät läuft. Unterbrechen Sie den Netzwerkzugriff auf das iPad, und der Stream wird gestoppt.
Mit Apple TV können zwei Modi verwendet werden. Einer spiegelt und ein anderer nicht. Aus Erfahrung habe ich für den zweiten Fall gesagt, dass Apple TV den Stream erhält und wiedergibt, aber das iPad bleibt immer noch in der Kette. Aber ich weiß nicht, welche Rolle sie spielt.
Wir sollten längere Diskussionen in Kommentaren vermeiden (bitte schauen Sie in den Chatraum, wenn Sie mehr sprechen müssen), aber in dem von Ihnen beschriebenen Szenario ist das iPad weiterhin dafür verantwortlich, das Quellmaterial von einer beliebigen Website usw. zu kontaktieren, sich anzumelden usw. , falls erforderlich, und Herunterladen der Daten. Anschließend wird das Videoelement als sekundärer Stream an Ihr Apple TV weitergeleitet. Das iPad verwaltet zu jeder Zeit die Verbindung zum Quellmaterial, und selbst wenn Sie das Airplay starten und stoppen, wird es immer nur diese einzelne Verbindung vom iPad aus verwenden und nicht hin und her weiterleiten.
stuffe, laut dem unten angegebenen Link sind Sie falsch.Wenn die App an beiden Enden des Links verfügbar ist, z. B. YouTube, gibt das System die Wiedergabe tatsächlich "ab" und das iOS-Gerät ist nicht mehr Teil des Prozesses.YMMV.
Nicht so, die Frage ist zu vage, im schlimmsten Fall manchmal und manchmal nicht, abhängig von der Aktivität des Benutzers.Bitte beachten Sie auch das Alter dieser Frage und Antwort.Handoff existiert jetzt, damals nicht.Ich habe nicht einmal mehr YouTube auf meinem Apple TV
#2
+1
bmike
2014-01-08 23:48:31 UTC
view on stackexchange narkive permalink

AirPlay funktioniert wie folgt: Es erfolgt keine Übergabe, das iPad überträgt Daten während der gesamten AirPlay-Aktivierung an AppleTV.

iOS stellt eine Verbindung zu AirPlay-Empfängern her und bietet an, den Bildschirm zu spiegeln. Wenn die von Ihnen ausgeführte Anwendung für andere Aufgaben programmiert ist, kann sie andere Inhalte an den Fernseher senden, weiter spiegeln und beispielsweise im Hintergrund spielen. Wenn die von Ihnen verwendete App einfach ist oder die erweiterten AirPlay-Funktionen von Apple nicht implementiert, erhalten Sie das Standard-Spiegelverhalten, ohne dass der App-Hersteller irgendwelche Schritte ausführen muss.

Was sind die erweiterten Funktionen von Airplay? Gibt es eine App, die implementiert wurde, um diese Funktionen zu nutzen? Diese Funktionen sind nur potenziell oder wirklich verfügbar?
Fortgeschritten ist dies bei einem Rennspiel, bei dem Sie die Steuerelemente auf dem iPad und die tatsächliche Spielstrecke und die Autos auf dem "zweiten Bildschirm", dem Apple TV, sehen. Spiegel ist der gleiche Inhalt auf dem Gerät und der Fernseher - Advanced ist ein anderer Inhalt auf dem Gerät als der Fernseher.
#3
+1
kapple
2017-05-14 00:08:29 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Bei einigen Apps mit AirPlay-Integration sendet die App den Link für den Videostream an Apple TV, das dann eine Verbindung zum Internet herstellt, um den Inhalt abzuspielen.Ich habe während AirPlay einen WiFi-Sniffer verwendet, der eine minimale WLAN-Aktivität von meinem iPhone und eine rücksichtsvolle Internetnutzung von Apple TV zeigte.Es zeigte sich auch, dass Apple TV das Internet zum Streamen eines MP4-Videos verwendete.Als ich jedoch versuchte, mein iPhone in den Flugzeugmodus zu versetzen, zeigte das Video nach einigen Sekunden, dass eine Verbindung zwischen Apple TV und Gerät erforderlich ist, um das Video abzuspielen.

#4
  0
jimtut
2014-01-09 21:47:37 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich bin mir nicht 100% sicher, was die Operation unter "AirPlay Online Stream" versteht. Wenn Sie etwas wie YouTube oder einen anderen App- oder browserbasierten Inhalt meinen, ist das iOS-Gerät definitiv auf dem Laufenden.

Wenn Sie für von iTunes gekaufte Inhalte meinen, gibt es eine Möglichkeit zum "Streamen von" iCloud ", aber es ist auch nicht besonders klar. Auf dieser Website gibt es einen weiteren Thread zum Thema iCloud-Streaming: Wie funktioniert Airplay von iCloud tatsächlich?

#5
  0
jerremy
2014-02-12 23:52:45 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein guter Link, um eine grundlegende Vorstellung davon zu bekommen, wie Apple TV mit Airplay funktioniert!

http://www.flatpanelshd.com/focus.php?subaction=showfull&id=1347605891

Wenn Sie über den obigen Link schauen, lautet die Antwort auf die Frage: NEIN, ES TUT NICHT "Wenn Sie Internetquellen zum Ansehen von Videos (wie YouTube) oder zum Hören von Musik (wie Pandora, Spotify oder einem Internetradio-Dienst) verwenden, passiert etwas anderes Wenn Sie AirPlay verwenden Wenn Sie von einer Internetquelle streamen und die AirPlay-Taste auf Ihrem iOS-Gerät drücken, stellt Ihr AirPlay-fähiges Musiksystem oder Ihre Apple TV-Box eine direkte Verbindung zur Internetquelle her. Der AirPlay-Empfänger (z. B. Apple TV, AirPort) Express oder Systeme mit integriertem AirPlay sind berechtigt, auf das Internet zuzugreifen


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...