Frage:
Woher stammt Command-Shift-3 oder Command-Shift-4 (zum Aufnehmen von Screenshots)?
Josh
2010-11-19 05:03:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich weiß, dass Sie unter Mac OS X mit dem Befehl kbd> + Shift kbd> + 3 kbd> eine Bildschirmaufnahme des gesamten Bildschirms erstellen können Mit dem Befehl kbd> + Shift kbd> + 4 kbd> können Sie nur eine Auswahl (oder ein Fenster) aufzeichnen. Gibt es eine Begründung für diese Tastaturkombination? Was ist die Geschichte dieses Befehls? Woher stammt der Befehl kbd> + Shift kbd> number ?

Jeder, hier ist ein Hinweis: ResEdit und `FKEY`s :-)
Heißt das, Sie kennen die Antwort bereits? : P.
@calavera Ich kenne die Antwort und werde die Frage bald selbst beantworten, wenn es sonst niemand tut :-)
Drei antworten:
#1
+8
Dori
2010-11-22 11:01:41 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Was ist ein FKEY?

FKEYs (Funktionstasten) sind Ressourcen, die ausführbaren Code enthalten, der durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Command-Shift- # (beliebige Nummer 0-9) aufgerufen wird Zeit. In der Standard-Systemdatei gibt es zwei FKEYs. mit einer ID Nr. 3 und Nr. 4, mit denen der aktuelle Bildschirm oder das aktuelle Fenster auf die Festplatte oder den Drucker ausgegeben wird. 1 sup>

alt text

Soweit ich mich erinnern / finden kann, wurden dem Betriebssystem selbst in System 6 zuerst Screenshot-Befehle hinzugefügt. 2 sup>


1 sup> Text und Bild von FKEY, auf dem andere FKEYs ausgeführt werden! von John Holder ( MacTech Magazine , 1988) sub>

2 sup> Weiterführende Literatur / Referenzen: Mels Macintosh-Universum: Macintosh Plus und ein Forumsbeitrag aus dem Jahr 2003, Wie mache ich einen Screenshot (letzterer zeigt einen Typen namens Chealion). sub>

Ich dachte, ich würde darauf antworten, da seit Joshs Hinweis mehr als ein paar Tage vergangen sind.
Schöne Antwort Dori! Haben Sie jemals benutzerdefinierte `FKEY`s verwendet?
Ich muss jetzt wohl zugeben, dass der erste Mac, den ich jemals besaß, ein LC mit System 7 war (1991). Also nein, ich habe nicht viel persönliche Erfahrung mit FKEYs. ** ☹ **
#2
+4
Josh
2010-11-22 19:00:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Doris Antwort war richtig, aber ich dachte, ich würde nur ein bisschen mehr Geschichte hinzufügen. Frühe Mac-Tastaturen haben keine Funktionstasten kontaktiert ( F1 kbd> bis F12 kbd> usw.). Anstelle der Funktionstasten konnten die Benutzer den Befehl kbd> + Shift kbd> + 1 kbd> bis eingeben kbd >+ Shift kbd> + 9 kbd>.

Vor Mac OS X enthielt die Systemsoftware einen "Koffer" genannt "System". Dies war das Herzstück von Mac OS classic und enthielt den Code, der zum Starten und Ausführen des Computers erforderlich war. Dieser Code befand sich jedoch nicht im Datengabel der Datei, sondern im proprietären Mac OS Resource Fork, der wie eine Datenbank eingerichtet ist. Jede Ressource hat einen Typ, nämlich eine Vier Bytewert und eine ID.

Vor Mac OS 9 befand sich der gesamte Anwendungscode in Ressourcen vom Typ CODE . Im Systemkoffer befand sich eine spezielle Ressource vom Typ FKEY . Dies waren im Wesentlichen nur CODE -Ressourcen, mit der Ausnahme, dass FKEY -Ressourcen 0 - 9 ausgeführt werden, wenn der entsprechende -Befehl kbd> + Shift + Nummer wurde gedrückt.

Wenn ich mich richtig erinnere, wurde der Befehl kbd> + Shift kbd> + 1 kbd> FKEY hat die Diskette und den -Befehl kbd> + Shift kbd> + 2 kbd> FKEY ausgeworfen Code> hat die Diskette im zweiten Laufwerk ausgeworfen (extern oder von einem Mac mit zwei Disketten (z. B. einige SE / 30s)). Aber es gab Softwareentwickler, die FKEY s gemacht haben. Ich erinnere mich, dass ich als Kind alle offenen FKEY "Slots" gefüllt hatte. Einer ließ mich freihändig auf dem Bildschirm zeichnen (meine Liebe zu Freihandkreisen begann früh :-) und einer setzte die Zeichen Mystery Science Theatre 3000 am unteren Rand meines Bildschirms.

#3
+3
Guesty McGuestFace
2017-06-15 10:03:09 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Apple Technischer Hinweis OS01 vom "01. März 1985" beschreibt den Mechanismus von Command-Shift-1 bis Command-Shift-4.Ursprünglich haben 3 einen Screenshot auf die Festplatte aufgenommen und 4 einen Screenshot direkt an den Drucker gesendet.

Sie haben nicht alle FKEY benutzt.1 und 2 wurden von GetNextEvent verarbeitet, aber vom System erfasst.3 und 4 verwendeten den in der Systemdatei definierten FKEY.5 bis 9 standen dem Benutzer über FKEY zur Verfügung.0 scheint nicht unterstützt worden zu sein.

Laut der Tabelle der Veröffentlichungstermine von Wikipedia wurde dieser Technote kurz vor der Veröffentlichung von System 2.0 geschrieben.Sie behaupten auch (ohne Referenz), dass System 2 diese Verknüpfung für Screenshots eingeführt hat.Vielleicht hat Apple den Technote vor der eigentlichen Veröffentlichung geschrieben.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...