Frage:
Einfacher Weg, um gcc zu bekommen und in OS X zu machen
Nifle
2010-12-10 20:03:02 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich möchte einige CPAN-Module in OS X installieren.

Es wurde abgelegt, da für das gewünschte Modul make und gcc installiert werden müssen. Ein kurzer Blick auf Google zu diesem Thema sagt mir, dass ich "Apple Developer Tools" installieren muss.

Muss ich wirklich das gesamte Xcode-Paket installieren (es ist ein 3-GB-Download), um make und gcc zu erhalten?

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie * müssen *, aber das ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie auch die Betriebssystembibliotheken und -header erhalten. (Kakao, Kohlenstoff usw.)
Siehe diese aktuelle Frage zum Stapelüberlauf: http://stackoverflow.com/questions/4382466/c-development-on-mac-osx-10-6
Es lohnt sich, XCode herunterzuladen, wenn Sie Software entwickeln. Ruby, Perl und Python verwenden es immer dann, wenn sie einen nativen Treiber kompilieren müssen. Dies kann jedes Mal auftreten, wenn Sie einer Sprache ein Modul hinzufügen.
Drei antworten:
#1
+6
jmlumpkin
2010-12-10 21:23:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich würde die Installation der Entwicklertools sehr empfehlen. Sie sind frei von Apple.

Wenn Sie Xcode nachträglich wirklich nicht möchten, können Sie einfach die Anwendung selbst entfernen. Möglicherweise können Sie auch keine Dokumentation installieren, was meiner Meinung nach auch etwas Platz in Anspruch nimmt.

#2
+3
StackExchange saddens dancek
2011-10-20 00:58:19 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Sie können osx-gcc-installer verwenden, um GCC und verwandte Tools abzurufen, ohne Xcode zu installieren.

Beachten Sie, dass möglicherweise rechtliche Probleme mit vorliegen osx-gcc-installer und aus diesem Grund wurde make-gcc-without-xcode als Alternative erstellt. Es erfordert das Xcode-Installationspaket und generiert ein Archiv mit nur dem erforderlichen Material - kein Xcode.

#3
+1
ericg
2010-12-10 21:09:46 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Obwohl ich Ihnen sicherlich empfehlen würde, die Entwicklertools von Apple herunterzuladen und zu installieren, können Sie gcc usw. auf verschiedene andere Arten erhalten. Meine Lieblingsalternative wäre, es von http://www.macports.org/

zu erhalten. Hier gibt es eine nette GUI dafür: http: // porticus .alittledrop.com /

Das habe ich auch gedacht, aber für Macports sind die Entwicklertools / xcode erforderlich. siehe die SO-Frage, die ich oben verlinkt habe.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...