Frage:
Ist es möglich, SharePoint in 10.6 als Volume bereitzustellen?
Jared Zimmerman
2011-01-27 06:52:56 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Hintergrund

In meinem Büro wird Folgendes verwendet:

  • Microsoft SharePoint zum Speichern und Versieren unserer Dokumente
  • Microsoft Office mit Microsoft Document Connection um eine Verbindung zur SharePoint-Website herzustellen.
  • Frage 1

    Kann Finder eine Verbindung zu einem SharePoint-Server herstellen?

    Frage 2

    Kann MacFUSE erweitert werden, um einen SharePoint-Pfad als Volume in Mac OS X bereitzustellen?

    Verwendet Sharepoint WebDAV nicht? Wenn ja, sollte es möglich sein, es über die Funktion "Mit Server verbinden" von Finder durch Eingabe der HTTP-URL bereitzustellen.
    scheint nicht zu sein, ich erhalte den Fehler "Host kann nicht aufgelöst werden", wenn ich die vom Sharepoint kopierte Adresse eingebe
    Ersetzen Sie den Hostnamen durch die IP-Adresse.
    Einige Microsoft-Dienste führen unerwartete Aktionen mit / um DNS aus. Jared: Überprüfen Sie, ob der Host aufgelöst wird, wenn sich sowohl der Finder als auch der SharePoint-Dienst im selben lokalen Netzwerk befinden.
    Überlappende Mehrfachantworten auf diese Frage: [Wie können wir mit WebDAV von Microsoft SharePoint das Risiko von Korruption und Überschreiben von Mehrbenutzern minimieren?] (Http://apple.stackexchange.com/q/56189/8546)
    Sechs antworten:
    #1
    +6
    Graham Perrin
    2012-04-25 22:17:39 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    Systemverwaltete WebDAV-Verbindungen zu SharePoint

    Ja, Verbindungen sind möglich. Für ein auf diese Weise gemountetes Volume lautet der Dateisystemtyp:

  • webdav
  • Ich verwende Finder - in Snow Leopard und in zwei anderen Versionen des Systems - mit SharePoint.

    So stellen Sie eine Verbindung her

    Verwenden Sie im Fenster "Mit Server verbinden" des Finders dieselbe URL wie in Microsoft Document Connection.

    Ein zugrunde liegendes Problem mit dem Microsoft-Dienst

    Informationen zu den Zeichen, die Sie in Websites, Ordnern und Dateien in SharePoint nicht verwenden können

    … kann einen Dateinamen nicht mit dem Punktzeichen beginnen. …

    Apps mit Kompatibilitätsproblemen

    Eine Auswahlliste:

    • Microsoft Office Excel, PowerPoint und Word 2011 (Service Pack 2) - Alle Speicherversuche schlagen fehl. Erwarten Sie irreführende Fehlermeldungen.
    • Apple Finder - Einige Versuche, nach SharePoint zu kopieren oder zu verschieben, schlagen möglicherweise fehl.

    Meine Antwort auf eine andere Frage stellen Warum werden Punkt-Unterstrich-._-Dateien erstellt und wie kann ich sie vermeiden? Hinweise:

      webdav von SharePoint nicht erfüllt.

    Wenn SharePoint nicht erkennt, dass ein Benutzer von PowerPoint oder Word mit webdav eine Datei geöffnet hat, besteht die Gefahr eines Datenverlusts - zwei oder mehr Benutzer überschreiben sich gegenseitig ohne Vorwarnung vor oder nach dem Verlust. Ich kann dieses Problem nicht reproduzieren, wenn NeoOffice zum Öffnen solcher Dateien verwendet wird.

    Excel mit webdav scheint immer .xlsx Tabellenkalkulationen schreibgeschützt zu öffnen. Ich kann dieses Problem nicht reproduzieren, wenn NeoOffice zum Öffnen solcher Dateien verwendet wird.

    (Randnotiz: ohne Dateisystemtyp webdav , Microsoft Document Connection 14.2.0 (120402) verursacht Datenverlust ohne Warnung bei erweiterten Attributen wie z Spotlight-Kommentare.)

    Mehr über Finder

    Mit webdav für Dateien und Ordner, die sich bereits auf dem SharePoint-Server befinden:

  • Finder scheint eine erstklassige App zum Umbenennen, Verschieben oder Entfernen von Elementen zu sein .
  • Kompatiblere Apps

    Eine weitere Auswahlliste:

  • Wenn Microsoft Office-Anwendungen fehlschlagen, sind NeoOffice und LibreOffice erfolgreich.
  • Eingabe- / Ausgabefehler bei Dateien, die in Microsoft-Formaten gespeichert wurden

    Wenn versucht wird, eine Office Open XML -Datei () zu öffnen. docx, .pptx , .xlsx usw.) schlägt mit einem Eingabe- / Ausgabefehler fehl:

    1. Microsoft Document Connection verwenden Um eine Bearbeitung zu starten
    2. Speichern Sie eine geringfügige Änderung an der Datei. Schließen Sie das Fenster der App, die Sie für die Edition verwendet haben.
    3. Beenden Sie gegebenenfalls die App, die Sie für die Edition verwendet haben.
    4. ol>

      Diese zwei oder drei Schritte scheinen den Fehler zu beheben oder zu umgehen.

      (Wenn ich die genaue Ursache für diese Art von Eingabe- / Ausgabefehlern entdecke, füge ich diese Antwort entweder hinzu oder verweise auf eine andere Frage. Frühe Anzeichen deuten darauf hin, dass sie erst nach einer Microsoft Office-App auftreten konnte nicht mit webdav gespeichert werden.)

    #2
    +3
    Andy Bold
    2011-01-29 14:27:41 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    Ich gebe dies außerhalb der Windows-Welt ein, aber wenn der Speicher die URL bereitstellt, die Sie von Sharepoint erhalten, ist dies wahrscheinlich so etwas wie \ my.sharepoint.somewhere \ some \ path \ to \ stuff

    You Sie müssen dies in etwas Tragbareres konvertieren.

    Gehen Sie in den Finder und wählen Sie im Menü "Los" die Option "Mit Server verbinden ..."

    Geben Sie "smb: // my" ein .sharepoint.somewhere / some / path / to / stuff "

    Sie können auch versuchen, auf die Schaltfläche" Durchsuchen "zu klicken. Solange die Sharepoint-Freigabe im lokalen LAN angekündigt wird, sollten Sie sie finden können den Server und durchsuchen Sie die freigegebenen Ordner.

    Es gibt einige Dinge zu beachten.

    1) Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen "my.sharepoint.somwhere" in auflösen können eine IP-Adresse. (Verwenden Sie die Option Nachschlagen im Netzwerkdienstprogramm, um dies zu bestätigen.)

    2) Ihr Mac muss möglicherweise Mitglied der Windows-Domäne sein, um eine Verbindung herstellen zu können. Entschuldigung - es ist eine Weile her und ich kann mich nicht erinnern, ob dies bei Sharepoint erforderlich ist.

    Ich hoffe, das hilft!

    Punkt 2 oben - Ich denke, hängt davon ab, wie die Sharepoint-Autorisierung IIRC eingerichtet wurde. Selbst wenn Sie kein Mitglied der Domain sind, können Sie sich häufig bei einem Domain-Konto authentifizieren, um Zugriff zu erhalten ... * Achselzucken *
    Keine Würfel - danke
    Aufgrund meiner begrenzten Erfahrung mit einem SharePoint-Dienst, der mir kürzlich zu Testzwecken angeboten wurde: Die URL für die WebDAV-Verbindung sollte ** https oder http ** lauten - wie bei Microsoft Document Connection verwendet - ** nicht smb **. In meinem Fall funktioniert dieselbe https-URL sowohl für (a) einen Mount in OS X als auch (b) eine Laufwerkszuordnung in Windows 7.
    #3
    +1
    Jonukas
    2011-01-30 03:05:08 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    Ich wäre neugierig, wenn Sie das zum Laufen bringen würden. Ich kann über den Finder (Snow Leopard 10.6.6) eine Verbindung zu unserem SharePoint 2010-Server herstellen, aber alle auf die Freigabe kopierten Dateien schlagen mit einem Fehler von -36 fehl. Die Datei wird auf der Freigabe angezeigt, hat jedoch 0 Byte. Das Kopieren mit der Befehlszeile funktioniert einwandfrei.

    fwiw, ich verwende https://my.sharepoint.school.edu/personal/username/ unter Go> Mit Server verbinden …

    Mit Transmit funktionieren andere Linux- und Windows-Clients, aber Finder und Apps in Microsoft Office haben Probleme.

    Siehe http://openradar.appspot.com/radar?id=809401

    Update:

    Nach etwas mehr Detektiv Ich glaube, ich habe eine Ursache für einige Probleme gefunden: SharePoint hat Dateinamenbeschränkungen, die im Widerspruch zur Art und Weise stehen, wie das System erweiterte Attribute oder Ressourcengabeln auf Dateisystemen speichert, die diese Dinge nicht unterstützen.

    Zu den Einschränkungen in SharePoint gehören: Nichtzulassen von Dateinamen, die mit einem Punkt beginnen oder enden. Die vollständigen Einschränkungen finden Sie unter http://support.microsoft.com/kb/905231.

    Wenn Sie mit Finder eine Datei kopieren (Beispiel: foo ) zu einer SharePoint WebDAV-Freigabe benötigt das System möglicherweise während oder nach dem Schreiben ein Gegenstück (Beispiel: ._foo ). Wenn Sie dies nicht zulassen, schlägt ein Schreibvorgang fehl.

    Dies erklärt auch, warum WebDAV-Clients von Drittanbietern wie Cyberduck und Transmit kompatibler erscheinen - bei einigen Verbindungstypen verlieren sie Metadaten.

    Bei einem von Transmit mit einer WebDAV-HTTPS-Verbindung zu SharePoint bereitgestellten Volume lautet der Dateisystemtyp nicht webdav , sondern:

  • Transmitdiskfs

  • Es sei denn, der Finder stoppt das ._Dateiname beim Schreiben in webdav -Freigaben oder SharePoint Akzeptiert Punkte am Anfang von Dateinamen. Ich glaube nicht, dass Sie Finder zuverlässig mit SharePoint WebDAV-Freigaben verwenden können.

    Wahrscheinlich kein Fehler in der Apple-Software. Ich habe einen [Kommentar in OpenRadar] hinzugefügt (http://openradar.appspot.com/radar?id=809401#aglvcGVucmFkYXJyDwsSB0NvbW1lbnQY8aVnDA).
    Ich hoffe, es macht Ihnen nichts aus, wenn ich mir Ihre Antwort leihe. Mit Blick auf ein größeres Bild (von dem einige privat sind) habe ich mich für Antworten entschieden, die dateisystemspezifisch sind. Ich habe mir das Verhalten von Finder [vor ungefähr fünf Jahren] angesehen (http://www.mail-archive.com/[email protected]/msg00172.html). Es ist schön zu sehen, dass die Dinge jetzt in Stack Exchange zusammenkommen. Ich habe Open Radar um einen weiteren Kommentar erweitert. Weiter auf meiner Liste: unter [Warum werden Punkt-Unterstrich-._-Dateien erstellt und wie kann ich sie vermeiden?] (Http://apple.stackexchange.com/q/14980/8546) eine Antwort auf den Teil * Vermeidung * von diese Frage.
    #4
      0
    Graham Perrin
    2012-04-29 21:43:51 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    wdfs (mit FUSE) für eine WebDAV-Verbindung zu SharePoint

    MacFUSE ist veraltet. Verwenden Sie einen Nachfolger wie FUSE für OS X.

    Testumgebungen

    Ich habe die folgende Kombination getestet:

  • Finder in OS X
  • wdfs 1.4.2, für das FUSE und Neon erforderlich sind
  • FUSE für OS X 2.3.9
  • Neon 0.29.6, Revision 1, installiert mit MacPorts 2.0.4.
  • Für ein auf diese Weise bereitgestelltes Volume lautet der Dateisystemtyp:

  • osxfusefs
  • Zuerst ein einfacher wdfs -Befehl ohne die Option volname von FUSE für OS X.

    Versuchen Sie dann, den Fehler -43 (siehe unten) zu umgehen, einen ähnlichen wdfs-Befehl mit der Option volname .

    Ergebnisse, kurz

    Der Finder scheint einige Dateitypen ohne Fehler zu kopieren und nach SharePoint zu verschieben. Die folgenden Dateitypen scheinen in Ordnung zu sein:

    • .docx
    • .sh
    • .txt li
    • .zip li
    / code> schien erfolgreich zu sein, aber:
    • das Ergebnis war null Byte
    • möglicherweise .tar -Dateien sind für SharePoint nicht akzeptabel (berücksichtigen Sie den stillen Verlust von einigen Arten von Metadaten ; möglicherweise werden einige Arten von Daten ebenso verlustbehaftet abgelehnt)
    • Ich plane keine weitere Untersuchung der Gründe für diese Ausnahme.

    Ein erweitertes Attribut einer Datei (getestet: Spotlight-Kommentare) scheint nach dem Kopieren in SharePoint erhalten zu sein, aber das Attribut fehlt, wenn das Volume vorhanden ist als nächstes montiert.

    Erstellungs-, Änderungs- und Öffnungsdaten erscheinen falsch (Gründe hierfür sind bekannt, gehen jedoch über den Rahmen dieser Antwort hinaus). Für dieselben Dateien werden die Daten bei einer vom System verwalteten WebDAV-Verbindung korrekt angezeigt.

    Ordner

    SharePoint akzeptiert vom Finder eine Kopie oder Verschiebung eines Ordners ohne .DS_Store ( Desktop Services Store) Datei.

    Im Allgemeinen können Versuche, Ordner zu kopieren oder zu verschieben, mit folgenden Fehlern fehlschlagen:

  • -43
  • -36 - wenn einige Daten in .DS_Store nicht gelesen oder geschrieben werden können.
  • Ob SharePoint vergleichbare Thumbs.db -Dateien von Windows-Clients sperrt, weiß ich nicht.

    Microsoft Office 2011

    Wie erwartet:

    • Diese Microsoft-Anwendungen können nicht auf einem auf diese Weise bereitgestellten Volume gespeichert werden. Achten Sie auf Datenverlust und Null-Byte- Word-Arbeitsdatei… .tmp Trümmer
    • , wenn Word 2011 fehlschlägt, LibreOffice erfolgreich ist und so weiter.
    #5
      0
    Graham Perrin
    2012-05-12 14:44:08 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    WebDAV-HTTPS-Verbindung an SharePoint übertragen

    Panikübertragung

    Für ein auf diese Weise bereitgestelltes Volume lautet der Dateisystemtyp:

      • transmitdiskfs
      • h>

        Während Transmitdiskfs verwendet wird, ist dies möglicherweise nicht möglich Verwenden Sie FUSE-orientierte Dateisysteme:

      Ähnlich: Wenn der Dateisystemtyp osxfusefs verwendet wird (für jeden Zweck, nicht nur für wdfs), finden Sie möglicherweise den Kernel:

      kann kext com.panic.TransmitDisk.transmitdiskfs nicht laden (Fehler 0xdc008017).

    #6
    -2
    mmortal03
    2012-01-29 12:21:50 UTC
    view on stackexchange narkive permalink

    Wir haben das gleiche Problem mit 0-Byte-Dateien. Ich habe gelesen, dass Finder HTTPS möglicherweise nicht nativ unterstützen kann, obwohl die Unterstützung hinter den Kulissen von Mac OSX bereits vorhanden ist ...

    Wo haben Sie gelesen, dass HTTPS vom Finder nicht unterstützt wird? Wenn Sie eine Frage zu Null-Byte-Dateien haben, machen Sie diese zu einer Frage (keine Antwort) - danke.


    Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 2.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
    Loading...